Sie sind hier

23.05.2017

Warnung vor Betrügern - angeblich im Auftrag der Stadtwerke unterwegs

Soest. Im Stadtgebiet, überwiegend im Bereich der Siedlung um das Klinikum Stadt Soest, sind wieder Betrüger unterwegs. Laut Aussagen von betroffenen Anwohnern geben diese Personen vor, im Auftrag der Stadtwerke Soest unterwegs zu sein und angeblich wegen einer „vorgeschriebenen Gasüberprüfung“ ins Haus zu müssen. Die Betrüger missbrauchen den Namen der Stadtwerke, um sich einen seriösen Anschein zu geben und sich Zugang zu verschaffen.
 

Die Stadtwerke Soest stellen klar: Wir führen derzeit keine derartigen Überprüfungen durch.

Grundsätzlich lässt sich sagen: Unsere Mitarbeiter haben alle einen Mitarbeiterausweis, mit dem sie sich ausweisen können. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter mit leicht zu erkennenden Fahrzeugen unterwegs, auf denen ein großes Logo und der Schriftzug der Stadtwerke angebracht sind. Im Zweifelsfall empfehlen wir bei den Stadtwerken anzurufen und zu fragen, ob wirklich Mitarbeiter in dem Bereich und mit dieser Aufgabe unterwegs sind.