Sie sind hier

Börde Strom

Soester Strompreis steigt durch höhere Netzentgelte

Seit der Strompreissenkung zum 01.02.2015 konnten wir den Preis - trotz der in Summe gestiegenen staatlichen Abgaben und Umlagen - durch eine umsichtige Einkaufspolitik und günstige Entwicklungen an der Strompreisbörse konstant halten. Der Strompreis hat sich inzwischen verteuert. Dazu erhöht der vorgelagerte Netzbetreiber zum 01.01.2018 die Netzentgelte um rund 27%. >>

Neuer Tarifname "Börde Strom"

Um die Tarifstruktur übersichtlicher zu gestalten, haben wir u.a. unsere Tariffamilie "Fashion" in "Börde" umbenannt und stellen damit auch unseren starken Bezug zur Region noch deutlicher heraus. Bestehende Fashion Strom Verträge bleiben davon unberührt.

Tarifübersicht 2018 ab 01.02.2018

  • Arbeitspreis 25,32 Cent/kWh | Grundpreis 84,12 €/Jahr
  • Preisgarantie: 31.12.2018
  • Vertrags-/Erstlaufzeit: 31.12.2018
  • Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Vertragsende
  • Vertragsverlängerung: 1 Jahr

Erläuterung zur Preisgarantie (ab 01.02.2018)

1 Die Stadtwerke Soest geben Ihnen im Tarif Börde Strom eine eingeschränkte Preisgarantie bis zum 31.12.2018. Die Preisgarantie bezieht sich auf den Energiekostenanteil und die Netzentgelte, nicht aber auf Steuern, Abgaben und Umlagen.

Weitere Hinweise

2 Die genannten Endpreise sind Bruttopreise einschließlich der auf den Vertragsgegenstand entfallenden Steuern, Abgaben und Umlagen sowie der Umsatzsteuer in den jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Höhen.